Vergaben

Unsere Vergaben werden im Rahmen von eVergaben auf elektronischen Online-Plattformen veröffentlicht.

Ausschreibung „Metall-Glas-Elemente und vorgehängte hinterlüftete Fassaden aus Aluminiumpaneelen, VE 241_03

Die Angebotsfrist ist abgelaufen.

Ausschreibung „Wärmedämmung I, VE 242_01“

Die Angebotsfrist ist abgelaufen. 

Ausschreibung „Vorgehängte hinterlüftete Fassaden aus Glasfaserbetonelementen und Betonfertigteilen, VE 241_04“

Offenes Verfahren nach VOB/A EU

Die Angebotsfrist ist abgelaufen. 

Ausschreibung „Vorgehängte hinterlüftete Fassade Verblender (Klinkerriemchen auf Trägerplatte u. Klinkerverblendmauerwerk), VE 241_05“

Die Angebotsfrist ist abgelaufen.

 

Ausschreibung Neubau Parkhaus West des Flugfeldklinikums, VE 100_01

Die Teilnahmefrist ist abgelaufen.

Ausschreibung der Elektroinstallation und Kabeltrassen, VE 441_03

Die Teilnahmefrist ist abgelaufen.

Informationen folgen in Kürze. 

Vorinformation zu den TGA-Gewerken Neubau Flugfeldklinikum, VE 400_02

Zugriff auf TED (tenders electronic daily) unter: https://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:605773-2022:HTML:DE:HTML&tabId=1&tabLang=de

Die Dokumenten-Nummer (ID) bei TED ist: 605773-2022

Nachdem die Rohbauarbeiten im Herbst 2021 gestartet sind, werden Ende 2022 / Anfang 2023 die Ausschreibungen für die verschiedenen Gewerke der Technischen Gebäudeausrüstung veröffentlicht. Aufgrund der Größe des Bauvolumens und der attraktiven Lage des Bauprojektes in der Region Stuttgart stellt das Projekt spezielle Anforderungen an ausführende Firmen. Dem Träger Landkreis Böblingen - einer der wirtschaftsstärksten Landkreise Deutschlands - ist der Dialog mit den Partnern aus der Wirtschaft sehr wichtig.

Die Vergabeeinheiten der anstehenden Ausschreibungen wurden so zusammengestellt, um auf die Anforderungen des Marktes einzugehen und das Projekt Neubau Flugfeldklinikum auch für mittelständische Unternehmen attraktiv zu machen. Neben offenen Vergabeverfahren sind auch Verhandlungsverfahren vorgesehen, bei denen neben dem Preis auch Kriterien wie Konzepte zur Baulogistik, Schnittstellenmanagement, Ausführungsqualität etc. eine Rolle spielen.

Nachfolgend finden Sie Informationen zu den vorgesehenen Vergabeeinheiten.

Downloads

Vergabe der Beton- u. Stahlbetonarbeiten mit vorauslaufenden Erd- und Verbauarbeiten:

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

Vergabe der übergeordneten Baustromversorgung und Baubeleuchtung:

Prinzing Elektrotechnik GmbH

Vergabe von Planungs- und Bauleistungen für den Neubau des Hochhauses (Hochpunkt) inkl. Parkhaus-Ost:

 Firma Georg Reisch GmbH & Co. KG, Bad Saulgau

Vergabe der Aufzugsanlagen:

Schindler Aufzüge & Fahrtreppen GmbH
 

Vergabe der Operativen Baulogistik:

Ed. Züblin AG – Direktion Mitte

Vergabe Magnetfeldabschirmung MRT:

Fa. HAMACO GmbH Elektromagnetische Komponenten
 

Vergabe des Hubschrauberlandeplatzes:

Bayards Helidecks

Vergabe der übergeordneten Bauwasserversorgung

Ed. Züblin AG – Direktion Mitte
 

Vergabe von Geräten und Zubehör der Zentralen Sterilgutversorgung (ZSVA)

Matachana Germany GmbH

 

Vergabe der Medienversorgungseinrichtungen

Dräger Medical ANSY GmbH

 

Vergabe der Medizinischen Gase und Medien

MEDGAS-Technik GmbH

 

Vergabe der Endoskopiereinigung

STERIS Deutschland GmbH

 

Vergabe der Rohrpostanlage

Swisslog Healthcare AG

 

Vergabe der Wärmedämmung

Gottfried Mack Stuckateurfachbetrieb eG 

 

Vergabe Befestigungstechnik TGA

Würth GmbH & Co. KG 

 

Vergabe OP- und Untersuchungsleuchten

S.I.M.E.O.N. Medical GmbH & Co. KG